Persönliches

Karl Johann Müller

 

1960

Bürs, Bludenz, Nüziders, Bregenz

Pädagogische Hochschule

öffentliche Verwaltung

glücklich verheiratet auch noch nach 35 Jahren

Sohn Mathias, auf den ich ganz stolz bin 

 

Lesen  -  Theater  -  Schreiben


Freies Theater Kopernikus

Das Freie Theater Kopernikus habe ich 1993 gegründet.

 

Der Astronom Nikolaus Kopernikus entdeckte, dass die Erde sich um die Sonne dreht (1543 - kopernikanische Wende). Diese Wahrheit wollten die damaligen "Hüter der Wahrheit", die Katholische Kirche, lange nicht wahrhaben. Sie wollten ihr Weltbild, das besagte, die Erde sei der Mittelpunkt der Schöpfung, nicht aufgeben. Die "Kopernikanische Wende" zeigte auf, dass wir Menschen gerne den Schein verteidigen, weil wir uns das Sein (Wahrheit) nicht vorstellen können oder wollen oder weil wir unseren Selbstwert nicht verlieren oder unsere Machtansprüche nicht aufgeben möchten, wobei sich Selbstwert und Macht durchaus nicht entgegenstehen.

 

Das Theater kann Augen öffnen, kann Menschen auf der emotionalen Ebene ansprechen und kann den Unterschied zwischen Sein und Schein aufbrechen.

 

Unsere letzte Produktion liegt nun schon ein paar "wenige" Jahre zurück (1998). Seitdem habe ich bei vielen anderen Gruppen mitgespielt und bei Events mitgemacht, aber das Theater Kopernikus habe ich trotzdem nie aufgegeben. Und weil es im meinem Kopf immer noch existiert, ist es noch nicht gestorben. Es ist derzeit nur im Winterschlaf und kann - wer weiß - schon morgen wieder aufwachen.